Direkt zum Inhalt
Frischluft schmecken

Warum geht in der Natur vieles leichter, freudiger, luftiger?

In der Natur verliert dein Problem an Größe – und dann redet es sich einfach leichter. Frische Luft bringt deine Gedanken in Bewegung. Der Biophilia-Effekt wirkt bis auf Molekular-Ebene.

Die Natur wirkt und das Beste ist: wir bezahlen dafür keinen Cent.

Wir binden die Natur konsequent als Bühne in unsere Entwicklungsprozesse ein. Wir verlagern den Seminarraum einfach ins Freie und gehen mit dir gemeinsam spazieren. Das Gehen in die gleiche Richtung wirkt unbewusst und unterstützt die Wirksamkeit deiner Maßnahme.

Praktisch läuft es so: Es ist ein Wechselspiel aus Drinnen und Draußen sein. Anstatt eines Flipcharts gibt es kleine Handzettel. Die Interventionen sind so choreographiert, dass sie gerade in der Natur optimal wirken. Warum wir das machen? In der Natur sind wir entspannter und damit konzentrierter, offener und kreativer. Und obendrein sind wir länger arbeitsfähig.

Falls du jetzt vermutest, dass wir auf irgendwelche Bäume klettern, uns abseilen, ein Schifferl bauen oder Leistungssport betreiben. Sorry! Das gibt es bei uns nicht, denn bei uns ist jeder Teilnehmende mit dabei.