Freiräume als Innovationsmotor

Stehen Führungskräfte und MitarbeiterInnen unter Druck, dann produzieren sie definitiv keine besseren oder kreativeren Lösungen, wie der Volksmund oft fälschlich behauptet. Das Gegenteil ist meist der Fall.

Ein entscheidender Schlüsselfaktor bei der kreativen Lösung von Herausforderungen ist es Freiräume zu schaffen und diese aktiv zu nutzen. Emotion und Intuition kann in einem offenen Umfeld genutzt werden um das Unternehmen weiter zu entwickeln – die Logik tritt dabei ein wenig in den Hintergrund. Das ist die Basis für mutige und „bessere“ Lösungen – und damit für exzellente Organisationen.

 

Woher wir das wissen? Aus der Neurowissenschaft!

 

Rufen Sie an und bringen Sie Bewegung in Ihr Unternehmen: +43 (0)676 39 15 788 - oder schicken Sie uns eine eMail an info@hikingdays.com.

 

Bildquelle: © alphaspirit - Fotolia.com